Willkommen in der Adler Apotheke Liebertwolkwitz
 
Start Galerie Service Links Shop Standort TV-Tipps Ratgeber


zurück
| Ratgeber | Abnehmen
- Geeignete Lebensmittel/Körperfett

geeignete Lebensmittel ungeeignete Lebensmittel
Fleisch 1 x pro Woche als 'Sonntagsbraten', mageres Fleisch aus natürlicher Haltung, außer von Kalb und Rind, ohne sichtbares Fett fettes oder rotes Fleisch aller Art z.B. Speck, Schweinebauch
Wurstwaren möglichst wenig und ohne Zusatzstoffe: fettarme Wurstsorten, z.B. Kalter Braten, Kassler, Geflügelwurst, Roastbeef, gekochter Schinken ohne Fettrand fettreiche Wurstsorten, z.B. Leberwurst, Mettwurst, Cervelat, Mortadella, Salami
Wild alle fettarmen Stücke
Geflügel aus natürlicher Haltung Mastente, Mastgans
Fisch Magerfische, z.B. Kabeljau, Scholle, Heilbutt, Schellfisch, Seelachs, Zander, Barsch, Hecht, Seezunge Fettfische, z.B. Aal, Lachs, Hering, Thunfisch, Bückling, Schillerlocken
Fischwaren magere Fischwaren mariniert ohne Öl oder in Gelee geräucherter, gesalzener Fisch, z.B. Pökelhering, Fischkonserven in Öl oder in Saucen mariniert
Eier aus natürlicher Haltung Legebatterie-Eier
Milch/-Produkte Vollmilch , Naturjoghurt ohne Zuckert, Quark, Sauerrahm 10 % Fett, Buttermilch, Dickmilch, Kefir, Sauermilch Kaffeesahne, Kondensmilch 7,5 % Fett, Joghurt mit Zucker, Aromen und Farbstoff , Speisequark mit Zucker und Aromastoffen , Schlagsahne, Creme fraiche
Käse
fettarme Käsesorten bis 30 % Fett i.Tr
z.B. Hüttenkäse, Camembert 30% Fett i.Tr. Käsesorten ab 40% Fett i.Tr., z.B. Brie, Doppelrahmfrischkäse
Fette/Öle Butter, Distelöl, Maiskeimöl, Sonnenblumenöl, Olivenöl Schmalz,Margarine, Talg, Speck, Kokosfett, Mayonnaise
Obst alle Arten Frischobst (je nach Jahreszeit)

Obstkonserven mit Zuckerzusatz

Gemüse alle Arten, gedünstet oder als Rohkost, frisch (je nach Jahreszeit) Gemüsekonserven, Fertiggerichte
Kräuter/Gewürze natürliches Bio- Meersalz, Kräuter und Gewürze frisch, pflanzliche Würze Fertigsoßen
Kartoffeln Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Schalenkartoffeln, Kartoffelpüree, Kartoffelklöße Pommes frites, Chips, Bratkartoffeln
Nährmittel Naturreis (unpolierter Reis), Hirse, Couscous, Dinkel, Buchweizen, Vollkornteigwaren Polierter Reis, Weißmehlteigwaren
Brot alle Vollkornprodukte Weißmehl- und Stärkeprodukte
Backwaren alle fettarmen Arten, z.B. magerer Hefeteig, Quark-Öl-Teig mit Obstbelag, Vollkornkuchen, Vollkorngebäck Salzgebäck, z.B. Chips und Tacos, alle fettreichen Arten, z.B. fetter Hefeteig, Blätterteig, Mürbeteig, Biskuitboden, Rührkuchen, Torten, Fettgebackenes, Gebäck aus Weißmehl
Süßwaren Honig kohlenhydratreich*:Zucker, Sirup, Marmeladen und Kompott mit Zucker eingemacht, Bonbons
fettreich: Schokolade, Nougat, Marzipan, Speiseeis, etc.
Nüsse alle Arten ungesalzen in kleinen Mengen gesalzene Nüsse z.B. Erdnüsse
Getränke Kräutertee,stilles Mineralwasser,Quellwasser, Getränke ohne Zusatz von Zucker z.B. naturtrübe/ -reine Obst- und Gemüsesäfte am besten verdünnt (Schorle) Alkohol,Kaffee, schwarzer Tee, Fruchtsäfte und Fruchtnektare mit Zusatz von Zucker, Limonaden, Brausen

* Süßigkeiten, die hauptsächlich Kohlenhydrate enthalten, sind in Maßen erlaubt. Fettreiche Süßigkeiten wie Schokolade oder Speiseeis sollten aber auf jeden Fall gemieden werden.

Wie viel Körperfett ist für Sie gesund?

Körperfettanteil in Prozent
Je nach Alter und Geschlecht wird unterschiedlicher Körperfettanteil als gesund empfohlen.
Wer den Kampf mit überflüssigen Pfunden aufnehmen will, steigt meist zuerst auf die Waage. Doch nicht das absolute Körpergewicht spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle, sondern insbesondere das Körperfett, das auf den ersten Blick nicht immer zu erkennen ist.

 
Körperfettanteil bei Frauen
Körperfettanteil bei Männern
Alter
gut
mittel
erhöht
gut
mittel
erhöht
20-24
22,1
25,0
29,6
14,9
19,0
23,3
25-29
22,0
25,4
29,8

16,5

20,3
24,3
30-34
22,7
26,4
30,5
18,0
21,5
25,2
35-39
24,0
27,7
31,5
19,3
22,6
26,1
40-44
25,6
29,3
32,8
20,5
23,6
26,9
45-49
27,3
30,9
34,1
21,5
24,5
27,6
50-59
29,7
33,1
36,2
22,7
25,6
28,7
>60
30,7
34,0
37,3
23,3
26,2
29,3

 

©h.böger